Weinhotel mit Strandbad in Kaltern am See

Wellnesshotel Seeleiten

Am Westufer des malerischen Kalterer Sees lehnt sich das moderne Hotel Seeleiten an die berühmtesten Rebhänge an: im Rücken der Römigberg, wo Paradewinzer Alois Lageder seinen Premiumwein Cabernet Sauvignon „Cor“ erntet, an der Südflanke der Arzenhof (Bordelaiser Cuvée „Arzio“, Baron Di Pauli/Kellerei Kaltern) und in nördlicher Richtung die besten Lagen der Kellerei Manincor.
 
 
Im Vinum Hotel Seeleiten dreht sich selbstverständlich sehr viel um das Thema Wein, der Hausherr Franz Moser selbst ist geprüfter Sommelier und passionierter Weinverkoster, wöchentlich bietet er seinen Gästen Verkostungen im romantischen Steinkeller an.
Auch die kulinarischen Kreationen der mediterran inspirierten Südtiroler Küche im Restaurant entsprechen dem Fünf-Sterne-Niveau des gehobenen Genusshotels. Relax und puren Müßiggang versprechen nicht nur der private Strand mit Seehaus am Kalterer See, sondern auch das gesamte Wellness-Areal und die vielen kleinen Winkel und Nischen der großen Parkanlage.

Die Weinbaugemeinde Kaltern ist ein ideales Feriendomizil für Weinliebhaber. Ein Besuch des Weinmuseums im Dorfzentrum ist so spannend und unterhaltend wie ein historischer Spaziergang durch die gesamte Entwicklung des Südtiroler Weinbaus von der Römerzeit bis zur Moderne. Für Aktiv-Urlauber sehr empfehlenswert ist die so genannte „Riegel“-Karte, die Gebietskarte, auf der alle Kalterer Weinlagen und die Wein-Wanderwege verzeichnet sind. Zwei Steinwürfe hinter dem Wellnesshotel Seeleiten können die Hausgäste bequem ihre erste „Riegel“-Wanderung beginnen! Auf Anfrage werden die Seeleiten-Gäste gerne auf gemütlichen Weinwanderungen, sowie zu Kellerführungen zu den wichtigsten Winzern der Region begleitet.
 
 
 
 
 

Wellnesshotel Seeleiten

Kaltern - Weinanbaugebiet Überetsch -
Weinanbaugebiet Überetsch (Info)