Hotel Weingut Pacherhof ****

Neustift -
Weinanbaugebiet Eisacktal (Info)
 
ab 88,00€
pro Person/Nacht, inkl. Halbpension
 
 
Pacherweg 1 - 39040 Vahrn
 
Telefon +39 0472 835 717
 
Betriebszeiten
01.04.2017 - 14.01.2018
Zimmer: 22
 
Karte
 
Merken
 
 
 
 
Hotel mit eigenem Wein
Durch das Weingut Hotel Pacherhof weht der Atem der Geschichte - die urkundliche Erstnennung stammt aus dem hohen Mittelalter und führt in das ferne Jahr 1142 zurück. Die historischen Mauern und Stuben des denkmalgeschützten Vinum Hotels sind in bestem Zustand erhalten geblieben, ein geglückter Zubau im modernen Landhausstil bringt durch großzügige Verglasungen viel Licht ins Haus.
 
 
Die alteingesessene Hotelierfamilie Huber überlässt nichts dem Zufall, selbst kleinste Details werden mit professioneller Sorgfalt liebevoll behandelt. Die großzügigen Zimmer in der Dependance sowie die mit Bedacht renovierten gemütlichen Zimmer im historischen Bau bieten im Herzen der Weinbaugemeinde Neustift die Möglichkeit, romantische Tage zu verbringen. Das beheizte Freibad, das Hallenbad, Ruhe und das Flair des nahegelegenen Klosters Neustift bieten dem Gast viel Muße und Erholung inmitten einer bezaubernden Rebenlandschaft. Jeder Handgriff der eingespielten Küchenmannschaft sitzt, das Niveau der Feinschmeckerküche mit Südtiroler Schwerpunkt gepaart mit mediterraner Küche entspricht Gourmet-Standard.

Auf den alten Reben der terrassenförmigen Pacherhof-Weingüter gedeihen Müller Thurgau, Sylvaner, Kerner, Ruländer (Pinot Grigio), Grüner Veltliner, Riesling und Gewürztraminer von internationalem Format. Kellermeister Andreas Huber gehört zu den Parade-Weinbauern des berühmten Eisacktaler Weinbaugebietes. Weinberg- und Kellerführung mit Weinverkostung im „neuen“ alten Weinkeller werden dabei zu einem besonderen Erlebnis. Über die Pacherhof-Weine gerät Jens Priewe, der bekannteste deutsche Weinautor, immer wieder ins Schwärmen: „Nur wenige schaffen es, so elegante und feine Weine mit so prägnanter Sortentypizität und mit so viel Substanz bei gleichzeitig moderatem Alkoholgehalt zu erzeugen wie Vater und Sohn Huber.“
 
 
Senden Sie eine unverbindliche Anfrage
Jetzt absenden
Sichern Sie sich Ihren Platz
Jetzt buchen
 
Zurück zur Übersicht